IMPRESSUM

Firma:

Schmitz Metall u. Rohrleitungsbau GmbH

Straße:

Niederzierer Str. 70

Ort:

52382 Niederzier

Telefon:

02428-901050

Telefax:

02428-901051

Gründung:

Durch Eintragung in das Handelsregister Jülich 1989 seit 29.09.1993 mit obiger Firmierung

Geschäftsführer:

Manfred Schmitz (vertretungsberechtigte Person)

Gerichtsstand

HRB Düren Nr. 3730           

Steuernummer :

207/0002/3449

Ust.-Id. Nr.

DE 122279728

Datenschutzerklärung

Die Schmitz Metall u. Rohrleitungsbau GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Angebot. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig keine Verbindungsdaten zur Weiterverarbeitung oder Auswertung.

IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP- Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Es werden auf unserer Webseiten keine personenbezogenen Daten erhoben. Wenn Sie per Email mit uns in Kontakt treten werden Ihre Adresse und Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben und nur zur Erfüllung normaler geschäftlicher Zwecke benutzt (Anfragen, Angebote). Einen Newsletter betreiben wir nicht.

Einsatz von Cookies

Cookies kommen nicht zum  Einsatz

Soziale Netzwerke

Social Plugins der Anbieter facebook, Google, Twitter etc. kommen nicht zum Einsatz

Rechte betroffener Personen

Die betroffene Person hat folgende Rechte:

Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO) , Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO) ,Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO), Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen müssen, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt. Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.


Disclaimer